info@werbeagentur-schneider.de (0 49 21) 66012

Werbeagentur Schneider

20 Jahre Werbeagentur Schneider

Wir können auf über zwei Jahrzehnte erfolgreiche Tätigkeit zurückblicken, in denen wir uns einen treuen Kundenstamm erarbeitet haben.

Unser Blick geht aber auch nach vorne, denn die Zeit bleibt nicht stehen. Werden auch Sie ein Teil unserer zufriedenen Kunden und packen Sie mit uns die Zukunft an!

Codequalität: Der Quellcode der Webseite

Warum sollte man auf einen guten Quellcode achten?

Die Anzahl an Seiten im Internet steigt stetig an und damit wird auch der Kampf um Webseiten-Besucher immer härter.

Überwiegend werden Webseiten mittlerweile jedoch nicht mehr direkt über die Eingabe einer URL aufgerufen, sondern die Nutzer gelangen häufig über eine Suchmaschine auf Webseiten, die ihnen aufgrund ihrer Suchanfrage vorgeschlagen wurden.

Damit eine Seite im Ranking von Suchmaschinen weit vorne in der Auflistung steht, spielen viele Faktoren eine Rolle. Neben einzigartigen Inhalten, sollte die Webseite auch technisch einwandfrei sein. Ein hochwertiger Quellcode spielt da eine große Rolle.

Suchmaschinen die Indexierung erleichtern

Suchmaschinen durchleuchten mithilfe von sogenannten Webcrawlern jede Seite sehr genau und bewertet dabei nicht nur die Inhalte, sondern auch die Struktur einer Seite.

Eine wichtige Rolle spielen dabei die sogenannten Meta-Tags. Sie enthalten grundlegende Informationen über eine Website und befinden sich im HEAD des HTML-Codes. Zu den Meta-Tags gehören beispielsweise, in welcher Sprache die Inhalte dargestellt werden, bestimmte Schlüsselwörter, die den Inhalt beschreiben oder eine generelle Kurzbeschreibung der Webseite.

Die Codierung der Inhalte mit HTML- bzw. XHTML-Tags spielt im späteren Ranking ebenfalls eine wichtige Rolle. Für Webcrawler haben beispielsweise Tags für Überschriften mehr Gewicht als jene für einfach Absätze und nur wer dies weiß kann etwa gezielt Schlüsselwörter in die Überschriften integrieren, wodurch diese gleich noch schwerer gewichtet wird, was wiederum zu einem besseren Ranking beiträgt.

Überschriften sollten also auch als „Überschrift“ deklariert werden, Aufzählungen als „Aufzählung“ usw. Das erleichtern nicht nur den Suchmaschinen die Indexierung, sondern sorgt auch dafür, dass die Webseite barrierearmer wird.

Bessere Performance durch sauberen Quellcode

Nicht nur für Suchmaschinen ist ein sauberer Code wichtig, auch die Nutzer profitieren davon. Gerade unerfahrene Webmaster greifen gerne auf vorgefertigte Templates zurück, die sie beispielsweise ohne HTML-Kenntnisse integrieren können.

Optisch sehen sie zwar oft nicht schlecht aus, der große Nachteil bei vordefinierten Templates ist jedoch, dass oft unnötige Funktionen geladen werden. Dies hat den Effekt, dass sich der Aufbau einer Webseite verzögern kann (Webseitenladegeschwindigket), was mittlerweile besonders deutlich wird, wenn Webseiten mit Geräten wie Smartphones aufgerufen werden, die nicht immer eine sehr schnelle Internetverbindung zur Verfügung haben.

zurück zum Archiv

Sie haben Fragen?

Wir rufen Sie kostenfrei zurück!

 

Letzte Beiträge

Tipps zur Steigerung der Conversion Rate
Tipps zur Steigerung der Conversion Rate

Was nutzt die schönste Webseite, wenn sie ihren Zweck nicht ... [weiterlesen]

Absprungrate verringern
Absprungrate verringern

Eines der wichtigsten Kriterien für die Qualität einer Internetseite ist ... [weiterlesen]